Das Heilige Paar erzählt vom Weg durch Edewecht

(NE) In genau zwanzig Häusern oder Wohnungen in der Kirchengemeinde Edewecht haben Maria und Josef in der Adventszeit übernachtet. Immer nur für 24 Stunden waren sie zu Gast. Ihr Tagebuch erzählt von dem, was die beiden erlebt haben. Neben den geschriebenen Geschichten haben viele Kinder schöne Bilder in das Buch gemalt.Am dritten Advent überraschten Maria und Josef auf ihrem Weg Jannis und Lena.

Bei Thies zu Hause stand das Heilige Paar auf der Anrichte neben dem Adventskranz. Den ganzen Tag haben sie ihm und seinem Bruder von dort zugeschaut, beim Toben und Spielen, beim Essen und Trinken.

Die Weihnachtsbeleuchtung führte die beiden zum Haus von Lukas.

.. und bei Tomke wärmte sich das Paar im Wohnzimmer am Kamin.

 

Morgen werden sie hier noch mehr von ihrem Weg durch den Ort erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.